Philadelphia mit Kindern erleben

Philadelphia mit Kindern erleben

10. Mai 2024 / Fabio Klein
Philadelphia ist eine Stadt im Osten der USA und die größte Stadt in Pennsylvania. Die Stadt hat eine reiche Geschichte, die bis zur Gründung der Vereinigten Staaten zurückreicht und ist bekannt für ihre wichtige Rolle in der amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung. Philadelphia ist auch eine wichtige Kulturstadt mit einer blühenden Kunstszene, vielen Museen und Theater und einer vielfältigen Gastronomieszene. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören das Independence National Historical Park, das Philadelphia Museum of Art und der Reading Terminal Market. Die Stadt ist auch bekannt für ihre berühmten Cheesesteak-Sandwiches und ihre liebevolle Beziehung zum Sport, insbesondere zum American Football.

Die 3 besten Aktivitäten in Philadelphia bei gutem Wetter

Bei gutem Wetter gibt es in Philadelphia viele Aktivitäten, die man unternehmen kann. Hier sind drei der besten Aktivitäten:
  1. Besuch des Independence National Historical Park: Der Independence National Historical Park ist ein historischer Park im Herzen von Philadelphia und beherbergt wichtige historische Stätten wie die Independence Hall und die Liberty Bell.
  2. Spaziergang durch den Fairmount Park: Der Fairmount Park ist einer der größten innerstädtischen Parks in den USA und bietet viele Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Picknicken. Hier kann man die Schönheit der Natur genießen und gleichzeitig die Stadt erkunden.
  3. Besuch des Philadelphia Zoo: Der Philadelphia Zoo ist einer der ältesten Zoos in den USA und bietet eine Vielzahl von Tierarten aus der ganzen Welt. Hier können Kinder und Erwachsene gleichermaßen eine unterhaltsame und lehrreiche Erfahrung machen.
Es gibt noch viele weitere Aktivitäten, die man bei gutem Wetter in Philadelphia unternehmen kann, wie z.B. Besuch der historischen Stätten und Gebäude, Spaziergang durch die historischen Viertel und Shopping in den Einkaufsvierteln. Philadelphia ist eine Stadt mit vielen interessanten Orten und Aktivitäten, die man entdecken kann, wenn das Wetter schön ist.
Philadelphia bei Nacht

Die 2 besten Aktivitäten in Philadelphia bei schlechtem Wetter

Wenn das Wetter in Philadelphia schlecht ist, gibt es immer noch viele Aktivitäten, die man unternehmen kann. Hier sind zwei der besten Aktivitäten:
  1. Besuch des Philadelphia Museum of Art: Das Philadelphia Museum of Art ist eines der größten Kunstmuseen in den USA und bietet eine beeindruckende Sammlung von Kunstwerken aus der ganzen Welt. Hier kann man stundenlang durch die Galerien spazieren und die Schönheit der Kunst genießen.
  2. Besuch des Reading Terminal Market: Der Reading Terminal Market ist ein historischer Markt in Philadelphia, der eine Vielzahl von Lebensmitteln und Produkten aus der Region anbietet. Hier kann man sich durch die vielen Essensstände probieren und lokale Spezialitäten genießen.
Es gibt auch viele weitere Aktivitäten, die man bei schlechtem Wetter in Philadelphia unternehmen kann, wie z.B. Besuch der vielen Museen und Theater der Stadt, Shopping in den Einkaufszentren oder Besuch von Indoor-Sportveranstaltungen. Philadelphia ist eine Stadt, die auch bei schlechtem Wetter viele Möglichkeiten für Unterhaltung und Entdeckungen bietet.

So reisen Sie mit der Familie nach Philadelphia

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um nach Philadelphia mit Kindern zu reisen. Hier sind einige der besten Optionen:
  1. Flugzeug: Philadelphia International Airport ist der größte Flughafen in der Region und bietet Flüge zu vielen nationalen und internationalen Zielen. Viele Fluggesellschaften bieten spezielle Angebote und Dienstleistungen für Familien mit Kindern, wie z.B. Kindermenüs und früheres Einsteigen.
  2. Zug: Philadelphia ist ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt und Amtrak bietet Verbindungen zu vielen Städten in den USA an. Der Bahnhof in Philadelphia ist auch sehr zentral gelegen, so dass es leicht ist, von dort aus zu vielen touristischen Zielen in der Stadt zu gelangen.
  3. Auto: Wenn man aus dem Norden, Süden oder Westen der USA kommt, kann man mit dem Auto nach Philadelphia fahren. Die Stadt ist über mehrere Autobahnen erreichbar und es gibt viele Parkmöglichkeiten in der Stadt. Allerdings kann der Verkehr in und um Philadelphia zu Stoßzeiten sehr stark sein.
  4. Bus: Es gibt auch viele Busunternehmen, die Verbindungen nach Philadelphia anbieten. Diese sind oft eine preiswerte Option, können aber auch längere Fahrzeiten und weniger Komfort bieten.
Welche Reisemöglichkeit am besten ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Entfernung zum Reiseziel, dem Reisebudget und der persönlichen Vorliebe. Familien mit Kindern sollten auch die besonderen Bedürfnisse und Anforderungen von Kindern berücksichtigen, wenn sie eine Reisemöglichkeit auswählen.

Philadelphia Reiseführer für Familien mit Kindern

Lonely Planet Pocket Philadelphia: top experiences, local life (Pocket Guide)
9,95 €*
Lonely Planet Pocket Philadelphia: top experiences, local life (Pocket Guide)
9,95 €*
PHILADELPHIA REISEFÜHRER 2024: Entdecken Sie Phillys Geschichte in der Independence Hall, genießen Sie ikonische Kunst im Museum of Art und genießen Sie berühmte Cheesesteaks. Schlendern Sie durch den
37,45 €*
PHILADELPHIA REISEFÜHRER 2024: Entdecken Sie Phillys Geschichte in der Independence Hall, genießen Sie ikonische Kunst im Museum of Art und genießen Sie berühmte Cheesesteaks. Schlendern Sie durch den
37,45 €*
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Osten: mit Extra-Reisekarte
25,95 €*
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Osten: mit Extra-Reisekarte
25,95 €*
Ostküste USA - VISTA POINT Reiseführer Reisen Tag für Tag: Capital Region: Washington D.C., Philadelphia, Baltimore, Virginia Beach, Outer Banks
24,95 €*
Ostküste USA - VISTA POINT Reiseführer Reisen Tag für Tag: Capital Region: Washington D.C., Philadelphia, Baltimore, Virginia Beach, Outer Banks
24,95 €*
Downtown Philadelphia

Welches sind die besten Reisezeiten für einen Besuch in Philadelphia?

Die besten Reisezeiten für einen Besuch in Philadelphia sind im Frühjahr (März bis Mai) und Herbst (September bis November). Während dieser Jahreszeiten ist das Wetter mild und angenehm, mit Durchschnittstemperaturen zwischen 10 und 20 Grad Celsius. Die Bäume sind mit frischen Blättern und Blüten geschmückt und es gibt viele Festivals und Veranstaltungen, die man besuchen kann.

Der Sommer (Juni bis August) kann in Philadelphia heiß und feucht sein, mit Temperaturen über 30 Grad Celsius. Allerdings bietet der Sommer auch viele Outdoor-Veranstaltungen und Festivals, die man besuchen kann. Der Winter (Dezember bis Februar) kann in Philadelphia kalt und schneereich sein, aber auch viele Indoor-Aktivitäten und Veranstaltungen bieten.

Es ist auch wichtig, die Schulferienzeiten in den USA zu berücksichtigen, da zu diesen Zeiten die Preise für Hotels und Flüge höher sein können und es mehr Besucher in der Stadt geben kann.

Orte in Philadelphia die besonders kinderfreundlich sind

Philadelphia hat viele kinderfreundliche Orte, die man besuchen kann. Hier sind einige der besten:
  1. Franklin Institute: Das Franklin Institute ist ein interaktives Wissenschaftsmuseum mit vielen praktischen Ausstellungen und Aktivitäten für Kinder.
  2. Please Touch Museum: Das Please Touch Museum ist ein Museum, das speziell für Kinder im Alter von 1 bis 7 Jahren konzipiert ist und eine Vielzahl von interaktiven Ausstellungen und Aktivitäten bietet.
  3. Philadelphia Zoo: Der Philadelphia Zoo ist einer der ältesten Zoos in den USA und bietet eine Vielzahl von Tierarten aus der ganzen Welt.
  4. Franklin Square: Franklin Square ist ein öffentlicher Park im Zentrum von Philadelphia mit einem Spielplatz, einem Karussell und einem Minigolfplatz.
  5. Reading Terminal Market: Der Reading Terminal Market ist ein historischer Markt in Philadelphia, der viele lokale Spezialitäten und Produkte anbietet.
Es gibt auch Orte in Philadelphia, die man mit Kindern meiden sollte, wie z.B. Bars und Nachtclubs, sowie Gebiete, die als unsicher gelten. Es ist wichtig, die Sicherheit in Betracht zu ziehen und nur Orte zu besuchen, die sicher und kinderfreundlich sind.

Fazit & Empfehlung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Philadelphia ein großartiger Ort für einen Urlaub mit Kindern ist. Die Stadt bietet viele kinderfreundliche Orte wie das Franklin Institute, das Please Touch Museum und den Philadelphia Zoo. Es gibt auch viele Parks und Spielplätze, die sich perfekt für einen Familienausflug eignen. Darüber hinaus bietet Philadelphia eine reiche Geschichte und Kultur, die sowohl Kinder als auch Erwachsene interessieren dürfte.

Allerdings gibt es auch Bereiche in der Stadt, die man meiden sollte und die Sicherheit sollte immer berücksichtigt werden. Wenn man jedoch klug plant und sich an kinderfreundliche Orte hält, kann Philadelphia ein wunderbares Reiseziel für Familien mit Kindern sein.

Insgesamt würde ich Philadelphia als ein großartiges Reiseziel für Familien empfehlen, die eine Mischung aus Spaß, Bildung und Abenteuer suchen.
Fabio Klein
Fabio Klein ist Autor des Magazins kinder-aktuell.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen alle relevanten Themen rund ums Kind vor.

Neu im Magazin

Woran erkennt man ADHS bei Kindern

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist eine weit verbreitete neurologisc...

Was sollte man Kindern beim Erbrechen geben?

Erbrechen ist ein häufiges Symptom, das bei Kindern auftreten kann. Es kann verschiedene Ursach...

Welches Kinderfahrrad für welche Größe

Kinderfahrräder sind mehr als nur Spielzeuge; sie sind Fahrzeuge, die Kindern die Freude am Rad...

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.