Bregenz mit Kindern erleben

Bregenz mit Kindern erleben

22. März 2024 / Fabio Klein
Bregenz ist die Landeshauptstadt von Vorarlberg, dem westlichsten Bundesland Österreichs. Die Stadt liegt am Ostufer des Bodensees und ist bekannt für ihre malerische Lage und ihre kulturellen Sehenswürdigkeiten. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist die Seebühne, eine schwimmende Bühne auf dem Bodensee, auf der während der Sommermonate die berühmten Bregenzer Festspiele stattfinden. Bregenz hat auch eine malerische Altstadt mit einer Vielzahl von Geschäften, Restaurants und Cafés sowie einer schönen Promenade am See. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in der Umgebung gehören das Vorarlberg Museum, das Kunsthaus Bregenz und die Pfänderbahn, die eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt und den Bodensee bietet.

Die 6 besten Aktivitäten in Bregenz bei gutem Wetter

Es gibt viele Aktivitäten, die man bei gutem Wetter in Bregenz unternehmen kann. Hier sind sechs der besten Aktivitäten:
  1. Bootsfahrten auf dem Bodensee: Der Bodensee ist ein wunderschönes Gewässer und eine Bootsfahrt ist eine großartige Möglichkeit, die Gegend und die Aussicht zu genießen. Es gibt viele Möglichkeiten, vom Hafen in Bregenz aus eine Bootstour zu unternehmen.
  2. Wandern auf dem Pfänder: Der Pfänder ist ein bekannter Berg in der Nähe von Bregenz und bietet eine spektakuläre Aussicht auf den Bodensee und die Umgebung. Es gibt viele gut markierte Wanderwege, die von Bregenz aus beginnen und durch eine wunderschöne Landschaft führen.
  3. Schwimmen im Bodensee: Wenn das Wetter warm genug ist, bietet der Bodensee viele Möglichkeiten zum Schwimmen und Sonnenbaden an einem der zahlreichen Strände.
  4. Radfahren entlang des Bodensees: Es gibt viele Fahrradwege entlang des Bodensees, die eine malerische Aussicht auf die Umgebung bieten. Es gibt auch viele Fahrradverleihmöglichkeiten in der Nähe von Bregenz.
  5. Besichtigung der Bregenzer Altstadt: Die Altstadt von Bregenz hat viele historische Gebäude, charmante Plätze und kleine Gassen, die man bei einem Spaziergang entdecken kann.
  6. Besuch des Kunsthaus Bregenz: Das Kunsthaus Bregenz ist ein bekanntes Museum für zeitgenössische Kunst und bietet eine beeindruckende Architektur und wechselnde Ausstellungen.
Das sind nur einige der vielen Aktivitäten, die man bei gutem Wetter in Bregenz und der Umgebung unternehmen kann.
Blick auf Bregenz vom Meer

Die 3 besten Aktivitäten in Bregenz bei schlechtem Wetter

Auch bei schlechtem Wetter gibt es in Bregenz viele Aktivitäten, die man unternehmen kann. Hier sind vier der besten Aktivitäten:
  1. Besuch des Vorarlberg Museums: Das Vorarlberg Museum ist ein großartiger Ort, um die Geschichte und Kultur der Region zu entdecken. Das Museum bietet viele interessante Ausstellungen und Aktivitäten für Jung und Alt.
  2. Seebühne Besichtigung: Wenn die Bregenzer Festspiele nicht stattfinden, können Sie die Seebühne besichtigen. Sie bietet einen beeindruckenden Blick auf den Bodensee und das malerische Umland.
  3. Indoor-Sportarten: Bei schlechtem Wetter bietet Bregenz viele Indoor-Sportmöglichkeiten, wie z.B. Bowling, Klettern, Squash oder Badminton.
Das sind nur einige der vielen Aktivitäten, die man bei schlechtem Wetter in Bregenz unternehmen kann.

So reisen Sie mit der Familie nach Bregenz

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um mit Kindern nach Bregenz zu reisen. Hier sind einige Optionen:
  1. Mit dem Auto: Bregenz ist gut mit dem Auto zu erreichen, da es an das österreichische Autobahnnetz angeschlossen ist. Wenn Sie mit Kindern reisen, kann dies eine bequeme Option sein, da Sie mehr Platz haben und Dinge wie Kindersitze oder Spielsachen mitnehmen können.
  2. Mit dem Zug: Bregenz hat einen gut angebundenen Bahnhof, der von vielen europäischen Städten aus erreichbar ist. Der Bahnhof ist auch ein wichtiger Knotenpunkt im Zugverkehr von Vorarlberg und bietet Verbindungen in die umliegenden Städte und Regionen. Wenn Sie mit Kindern reisen, ist es empfehlenswert, Plätze im Familienabteil zu reservieren, um mehr Platz und Komfort zu haben.
  3. Mit dem Flugzeug: Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Friedrichshafen, der etwa eine halbe Stunde Autofahrt von Bregenz entfernt liegt. Es gibt auch Flughäfen in Zürich und München, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem Mietwagen gut zu erreichen sind.
  4. Mit dem Bus: Eine weitere Möglichkeit ist, mit dem Bus nach Bregenz zu reisen. Es gibt viele Busunternehmen, die Verbindungen zu verschiedenen Städten in Österreich und anderen europäischen Ländern anbieten. Der Bus ist oft eine günstigere Option als Zug oder Flugzeug, aber auch weniger bequem, besonders mit Kindern.
Es gibt also viele Möglichkeiten, um mit Kindern nach Bregenz zu reisen, je nach Ihren Vorlieben und Bedürfnissen.

Bregenz Reiseführer für Familien mit Kindern

MARCO POLO Reiseführer Bodensee: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App
14,95 €*
MARCO POLO Reiseführer Bodensee: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App
14,95 €*
TRESCHER Reiseführer Vorarlberg: Mit Bregenzerwald, Großem Walsertal, Arlberg und Montafon
14,95 €*
TRESCHER Reiseführer Vorarlberg: Mit Bregenzerwald, Großem Walsertal, Arlberg und Montafon
14,95 €*
Reise Know-How Reiseführer Bodensee
18,90 €*
Reise Know-How Reiseführer Bodensee
18,90 €*
Bodensee Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps. (MM-Reisen)
20,90 €*
Bodensee Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps. (MM-Reisen)
20,90 €*
Pilze im Bregenzer Wald

Welches sind die besten Reisezeiten für einen Besuch in Bregenz?

Die beste Reisezeit für einen Besuch in Bregenz hängt davon ab, welche Aktivitäten Sie planen und welche Jahreszeit Sie bevorzugen. Hier sind einige Empfehlungen:
  1. Sommer (Juni bis August): Der Sommer ist eine beliebte Reisezeit für einen Besuch in Bregenz. Das Wetter ist normalerweise sonnig und warm, was ideal für Aktivitäten im Freien wie Bootfahren, Wandern, Radfahren und Schwimmen im Bodensee ist. Auch die Bregenzer Festspiele finden in den Sommermonaten statt und bieten ein tolles kulturelles Erlebnis.
  2. Frühling (März bis Mai): Der Frühling ist eine schöne Zeit, um Bregenz und die Umgebung zu besuchen, wenn die Natur wieder zum Leben erwacht und die Landschaft mit frischem Grün überzogen wird. Die Temperaturen können jedoch noch kühl sein und es kann regnerisch sein.
  3. Herbst (September bis November): Der Herbst ist auch eine schöne Zeit für einen Besuch in Bregenz. Das Wetter kann allerdings etwas unberechenbar sein, mit kühleren Temperaturen und gelegentlichen Regenschauern. Die Umgebung ist jedoch in Herbstfarben getaucht und es gibt viele Wanderwege mit spektakulären Aussichten.
  4. Winter (Dezember bis Februar): Der Winter ist ideal für Wintersportarten wie Skifahren und Snowboarden, da es in der Nähe viele Skigebiete gibt. Die Stadt Bregenz selbst bietet im Winter auch einige Weihnachtsmärkte und ein gemütliches Ambiente. Die Temperaturen können jedoch sehr kalt sein und es kann Schnee und Eis geben.
Generell sind die Monate von Mai bis September die besten Reisemonate für einen Besuch in Bregenz, wenn das Wetter am wärmsten und sonnigsten ist und die meisten Outdoor-Aktivitäten möglich sind. Die Bregenzer Festspiele finden auch nur in den Sommermonaten statt.

Orte in Bregenz die besonders kinderfreundlich sind

Bregenz ist eine kinderfreundliche Stadt mit vielen Aktivitäten und Orten, die für Familien geeignet sind. Hier sind einige der besten Orte, die man mit Kindern in Bregenz besuchen kann:
  1. Seebühne: Die schwimmende Bühne auf dem Bodensee ist bekannt für die Bregenzer Festspiele im Sommer und bietet ein einzigartiges kulturelles Erlebnis für Kinder und Erwachsene.
  2. Bregenzer Altstadt: Die Altstadt von Bregenz ist charmant und bietet viele Geschäfte, Restaurants und Cafés sowie eine schöne Promenade am See.
  3. Strandbad Bregenz: Das Strandbad Bregenz ist ein familienfreundlicher Strand am Bodensee, der im Sommer zum Schwimmen, Sonnenbaden und Entspannen einlädt.
  4. Pfänderbahn: Die Pfänderbahn bietet eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt und den Bodensee und ist ein tolles Erlebnis für Kinder.
  5. Vorarlberg Museum: Das Vorarlberg Museum ist ein großartiger Ort, um die Geschichte und Kultur der Region zu entdecken. Es bietet viele interaktive Ausstellungen und Aktivitäten für Kinder.
Es gibt keine Orte in Bregenz, die man unbedingt meiden muss, aber man sollte bei einigen Aktivitäten und Orten vorsichtig sein, wenn man mit kleinen Kindern unterwegs ist. Zum Beispiel kann die Wanderung auf den Pfänder für kleine Kinder anstrengend sein und die Seebühne kann für jüngere Kinder ungeduldig machen, wenn man eine lange Vorstellung besucht. Man sollte auch auf die Verkehrssicherheit achten, besonders im Straßenverkehr.

Fazit & Empfehlungen

Insgesamt ist Bregenz ein großartiger Ort für einen Urlaub mit Kindern. Die Stadt bietet eine Vielzahl von kinderfreundlichen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, darunter Outdoor-Aktivitäten wie Bootfahren, Wandern und Radfahren, sowie Indoor-Optionen wie Museen und Indoor-Spielplätze. Bregenz hat auch eine schöne Promenade am See, die ideal für Familien ist.

Besonders hervorzuheben ist die Seebühne, die während der Bregenzer Festspiele im Sommer ein einzigartiges kulturelles Erlebnis für Kinder und Erwachsene bietet. Auch die Pfänderbahn und das Vorarlberg Museum sind tolle Orte für Kinder und bieten eine Menge Spaß und Lernmöglichkeiten.

Es gibt auch viele kinderfreundliche Unterkünfte in Bregenz und der Umgebung, darunter Ferienwohnungen und Familienhotels.

Insgesamt würde ich Bregenz als einen hervorragenden Ort für einen Familienurlaub empfehlen. Es ist eine Stadt, die viele Möglichkeiten bietet, um als Familie unvergessliche Erinnerungen zu schaffen und eine tolle Zeit miteinander zu verbringen.
Fabio Klein
Fabio Klein ist Autor des Magazins kinder-aktuell.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen alle relevanten Themen rund ums Kind vor.

Neu im Magazin

Freizeitpark Efteling

Als der führende Freizeitpark in den Niederlanden erfreut sich Efteling einer großen B...

PEPPA PIG Park - Günzburg

Im PEPPA PIG Park Günzburg entfaltet sich eine Welt voller Spiel und Kreativität, gepr&...

Woran erkennt man ADHS bei Kindern

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist eine weit verbreitete neurologisc...

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.