Chiemsee mit Kindern erleben

Chiemsee mit Kindern erleben

25. Mai 2024 / Fabio Klein
Der Chiemsee ist der größte See in Bayern und befindet sich im Chiemgau, einer Region zwischen München und Salzburg. Der See ist von malerischen Landschaften umgeben, darunter die Chiemgauer Alpen und sanfte Hügellandschaften. Die Inseln im See, wie die Herreninsel und Fraueninsel, sind beliebte Reiseziele und bieten historische Sehenswürdigkeiten, idyllische Dörfer und malerische Landschaften. Der Chiemsee ist auch ein beliebtes Ziel für Wassersportler, Wanderer und Radfahrer.

Die 3 besten Aktivitäten am Chiemsee bei guten Wetter

Bei gutem Wetter gibt es im Chiemsee eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten, die man unternehmen kann. Hier sind drei der besten Aktivitäten:
  1. Bootsfahrt: Eine Bootsfahrt auf dem Chiemsee ist ein Muss für jeden Besucher. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, von einer einfachen Rundfahrt bis hin zur Fahrt zu einer der Inseln.
  2. Radfahren: Der Chiemsee ist von zahlreichen Fahrradwegen umgeben, die einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft bieten. Es gibt viele Fahrradverleihe in der Umgebung, um Fahrräder zu mieten und die Gegend auf eigene Faust zu erkunden.
  3. Schwimmen: Der Chiemsee ist ein großer See mit vielen Stränden, an denen man schwimmen und entspannen kann.
Diese Aktivitäten sind nur einige der vielen Möglichkeiten, die man bei gutem Wetter am Chiemsee unternehmen kann. Es gibt auch viele weitere Aktivitäten, wie Wandern, Golfen, Segeln und Stand-Up-Paddling.
Person am Chiemsee

Die 2 besten Aktivitäten am Chiemsee bei schlechtem Wetter

Auch bei schlechtem Wetter gibt es im Chiemsee und seiner Umgebung viele Aktivitäten, die man unternehmen kann. Hier ist die beste Aktivität:
  1. Schloss Herrenchiemsee: Das Schloss Herrenchiemsee ist ein beeindruckendes Schloss, das von König Ludwig II. von Bayern erbaut wurde. Es ist eines der bekanntesten Schlösser in der Region und bietet viele Einblicke in die Geschichte und Kultur Bayerns.
Darüber hinaus gibt es auch Indoor-Aktivitäten wie Museen, Kinos und Indoor-Spielplätze, die man bei schlechtem Wetter besuchen kann. Es gibt auch viele Restaurants und Cafés, in denen man lokale Gerichte genießen und sich aufwärmen kann.

So reisen Sie mit der Familie zum Chiemsee

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um mit Kindern zum Chiemsee zu reisen. Hier sind einige der besten Optionen:
  1. Auto: Der Chiemsee ist mit dem Auto leicht zu erreichen. Es gibt verschiedene Autobahnen, die in die Region führen, wie die A8 und die A93. Wenn Sie mit Kindern reisen, können Sie Ihr eigenes Auto mieten oder mit Ihrem eigenen Auto anreisen, um die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden.
  2. Bahn: Eine weitere Möglichkeit ist die Anreise mit der Bahn. Es gibt mehrere Bahnhöfe in der Umgebung, wie zum Beispiel Prien am Chiemsee oder Bernau am Chiemsee. Es gibt auch Fernverkehrszüge, die nach München und Salzburg fahren. Wenn Sie mit Kindern reisen, sollten Sie sich nach günstigen Familien-Tarifen erkundigen.
  3. Bus: Es gibt auch Busverbindungen, die in die Region führen, insbesondere von den größeren Städten in der Umgebung, wie München oder Salzburg. Wenn Sie mit Kindern reisen, sollten Sie prüfen, ob es spezielle Familien-Tarife gibt.
  4. Flugzeug: Die nächstgelegenen Flughäfen sind der Flughafen München und der Flughafen Salzburg, beide in etwa einer Stunde Entfernung vom Chiemsee. Von dort aus können Sie mit dem Zug oder Auto in die Region fahren. Wenn Sie mit Kindern reisen, sollten Sie darauf achten, genügend Zeit für den Transfer zwischen Flughafen und Chiemsee einzuplanen.
Insgesamt bietet der Chiemsee viele Möglichkeiten für Familien, um eine schöne Zeit zu verbringen. Es gibt viele kinderfreundliche Aktivitäten und Orte, wie Spielplätze, Strände und Freizeitparks, sowie viele Orte, an denen man lokale Gerichte genießen und entspannen kann.

Welches sind die besten Reisezeiten für einen Besuch am Chiemsee?

Die beste Reisezeit für einen Besuch am Chiemsee hängt von den persönlichen Vorlieben und geplanten Aktivitäten ab. Hier sind einige Empfehlungen:
  1. Sommer: Der Sommer ist eine beliebte Zeit, um den Chiemsee zu besuchen. Die Temperaturen sind in der Regel angenehm warm und die Strände und Seen bieten Möglichkeiten zum Schwimmen und Sonnenbaden. Es gibt auch viele Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren und Wandern.
  2. Herbst: Der Herbst ist eine schöne Zeit, um die herbstlichen Farben in der Region zu genießen und die Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zu erleben, bevor der Winter beginnt. Die Temperaturen sind in der Regel mild und es gibt viele lokale Feste und Veranstaltungen.
  3. Winter: Der Winter am Chiemsee ist ideal für Wintersportarten wie Skifahren und Snowboarden in den nahegelegenen Skigebieten, wie zum Beispiel am Spitzingsee oder Sudelfeld. Es gibt auch viele Weihnachtsmärkte und Winteraktivitäten wie Schlittschuhlaufen und Rodeln.
  4. Frühling: Der Frühling ist eine schöne Zeit, um die erwachende Natur zu genießen und Wandern und Radfahren in der Umgebung zu unternehmen. Die Temperaturen sind mild und es gibt viele lokale Feste und Veranstaltungen.
Insgesamt ist der Chiemsee das ganze Jahr über ein schönes Reiseziel. Die beste Reisezeit hängt jedoch von den geplanten Aktivitäten ab. Der Sommer ist ideal für Wassersportaktivitäten, während der Winter perfekt für Wintersportarten ist. Der Frühling und Herbst bieten eine schöne Mischung aus mildem Wetter und lokalen Veranstaltungen.
Chiemsee im Herbst

Orte am Chiemsee die besonders kinderfreundlich sind

Es gibt viele kinderfreundliche Orte am Chiemsee, die sich ideal für Familien eignen. Hier sind einige der besten kinderfreundlichen Orte:
  1. Herrenchiemsee: Das Schloss Herrenchiemsee ist ein beeindruckendes Schloss, das Kinder begeistern wird. Es gibt viele Gärten und Grünflächen zum Erkunden und es werden auch spezielle Kinderführungen angeboten.
  2. Fraueninsel: Die Fraueninsel ist eine malerische Insel im Chiemsee, die für ihre entspannte Atmosphäre und historischen Gebäude bekannt ist. Es gibt auch viele Geschäfte und Restaurants, die sich gut für Familien eignen.
  3. Strandbad Übersee: Das Strandbad Übersee ist ein schöner Strand am Chiemsee mit vielen Aktivitäten für Kinder, wie Schwimmen, Sandburgen bauen und Wassersportarten.
  4. Märchenpark Marquartstein: Der Märchenpark Marquartstein ist ein beliebter Freizeitpark für Familien mit Kindern. Es gibt viele Attraktionen und Aktivitäten, die auf Märchen und Fabeln basieren.
Es gibt jedoch auch Orte, die weniger kinderfreundlich sein können, insbesondere wenn sie formeller sind oder eine ruhige Atmosphäre haben. Zum Beispiel sind einige der Restaurants und Cafés in der Umgebung möglicherweise weniger kinderfreundlich. Es empfiehlt sich, vorab zu recherchieren und gegebenenfalls zu reservieren.

Fazit & Empfehlung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Chiemsee ein hervorragendes Reiseziel für Familien mit Kindern ist. Die Region bietet eine breite Palette von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die Kinder jeden Alters ansprechen werden, darunter Wassersport, Outdoor-Aktivitäten, historische Sehenswürdigkeiten, Freizeitparks und malerische Inseln. Die Umgebung ist auch bekannt für ihre malerischen Landschaften, kulinarischen Erlebnisse und lokale Kultur.

Es gibt viele kinderfreundliche Orte und Aktivitäten am Chiemsee, von Strandbädern und Spielplätzen bis hin zu Schlössern und Freizeitparks. Die Region ist auch gut mit dem Auto, Zug oder Bus zu erreichen, was es einfach macht, mit Kindern zu reisen.

Insgesamt empfehlen wir den Chiemsee als einen großartigen Ort für einen Familienurlaub. Die breite Palette von Aktivitäten und Attraktionen sowie die wunderschöne Umgebung machen den Chiemsee zu einem unvergesslichen Reiseerlebnis für Familien.
Fabio Klein
Fabio Klein ist Autor des Magazins kinder-aktuell.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen alle relevanten Themen rund ums Kind vor.

Neu im Magazin

Die besten 8 Pop-it Spielzeuge für Kinder

Schon im Jahre 1975 erfanden Familie Coster sehr viele Spiele, darunter auch den ersten Prototyp ...

Zeitumstellung Sommerzeit Kindern erklären

Hier sind einige Tipps, wie man einem Kind die Zeitumstellung auf die Sommerzeit erklären ka...

Die 7 sinnvollsten Regale fürs Kinderzimmer

Ein Regal ist eine sinnvolle Anschaffung, wenn man nicht jeden Tag Dinge suchen möchte. Ein ...

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.