Honolulu mit Kindern erleben

Honolulu mit Kindern erleben

29. Januar 2024 / Fabio Klein
Honolulu ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Hawaii und liegt auf der Insel Oahu. Die Stadt ist ein beliebtes Reiseziel und bekannt für ihre atemberaubenden Strände, das tropische Klima und die reiche kulturelle Vielfalt.

Honolulu bietet eine Mischung aus moderner Stadtatmosphäre und der Schönheit der Natur. Das Wahrzeichen der Stadt ist der berühmte Waikiki-Strand, der für sein klares türkisfarbenes Wasser und seine perfekten Surfbedingungen bekannt ist. Hier finden sich zahlreiche luxuriöse Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten entlang der lebhaften Kalakaua Avenue.

Die Innenstadt von Honolulu ist ein pulsierendes Zentrum mit Wolkenkratzern, Geschäften, Museen und historischen Stätten. Das Iolani-Palast, das einst die Residenz der hawaiianischen Könige war, ist ein beeindruckendes Beispiel für die hawaiianische Architektur. Das Bishop Museum bietet einen faszinierenden Einblick in die hawaiianische Geschichte, Kultur und Natur.

Honolulu ist ein Ort, an dem man das Beste aus beiden Welten erleben kann: die Schönheit der Natur und das lebhafte Stadtleben. Es ist ein einzigartiges Reiseziel, das Besucher mit seinem Charme, seiner Gastfreundschaft und der Aloha-Spirit-Atmosphäre begeistert.

Die 4 besten Aktivitäten in Honolulu bei gutem Wetter

Bei gutem Wetter gibt es in Honolulu zahlreiche Aktivitäten, die man unternehmen kann. Hier sind vier der besten Aktivitäten, die du bei gutem Wetter in Honolulu genießen kannst:
  1. Entspannen an den Stränden: Honolulu ist berühmt für seine traumhaften Strände. Du kannst einen Sonnenschirm mieten, ein erfrischendes Bad im Meer nehmen oder einfach nur die tropische Atmosphäre genießen.
  2. Schnorcheln und Tauchen: Das warme Wasser rund um Honolulu bietet eine atemberaubende Unterwasserwelt, die es zu entdecken gilt. Hier kannst du bunte Korallenriffe erkunden und eine Vielzahl von Fischarten beobachten. Es gibt auch Tauchausflüge zu Schiffswracks und anderen interessanten Tauchplätzen.
  3. Besuch des Diamond Head: Der Diamond Head ist ein erloschener Vulkan, der einen beeindruckenden Blick auf Honolulu und den Ozean bietet. Bei gutem Wetter kannst du eine Wanderung zum Krater machen. Der Weg führt dich durch Tunnel und Treppen und belohnt dich mit einer spektakulären Aussicht von der Spitze. Vergiss nicht, genügend Wasser mitzunehmen und dich mit Sonnenschutzmittel zu schützen.
  4. Kultur und Geschichte erkunden: Honolulu bietet auch kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten, die du bei gutem Wetter erkunden kannst. Besuche den Iolani-Palast, den einstigen Sitz der hawaiianischen Könige, und erfahre mehr über die Geschichte der Inseln. Du kannst auch eine Tour durch das historische Viertel von Chinatown machen, wo sich kunstvolle Tempel, authentische Restaurants und interessante Geschäfte befinden.
Diese Aktivitäten ermöglichen es dir, das sonnige Wetter und die natürliche Schönheit von Honolulu voll auszunutzen und gleichzeitig die Kultur und Geschichte der Inseln kennenzulernen.
Honolulu bei Nacht

Die 2 besten Aktivitäten in Honolulu bei schlechtem Wetter

Bei schlechtem Wetter gibt es in Honolulu immer noch Möglichkeiten, Spaß zu haben und interessante Aktivitäten zu unternehmen. Hier sind zwei der besten Aktivitäten, die du bei schlechtem Wetter in Honolulu genießen kannst:
  1. Besuch von Museen und Galerien: Honolulu beherbergt eine Vielzahl von Museen und Galerien, die dir die Möglichkeit bieten, Kunst, Geschichte und Kultur zu erkunden.
  2. Einkaufen in Einkaufszentren und Märkten: Honolulu ist bekannt für seine vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten. Bei schlechtem Wetter bietet es sich an, einige der Einkaufszentren und Märkte zu erkunden.
Diese Aktivitäten bieten dir die Möglichkeit, die Zeit bei schlechtem Wetter in Honolulu angenehm zu verbringen und gleichzeitig die kulturelle Seite der Stadt zu entdecken oder ein wenig Shopping zu betreiben.

So reisen Sie mit der Familie nach

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um nach Honolulu mit Kindern zu reisen. Hier sind einige der besten Optionen:
  1. Flugzeug: Die häufigste und praktischste Art, nach Honolulu zu gelangen, ist per Flugzeug. Der Honolulu International Airport ist gut angebunden und wird von vielen internationalen Fluggesellschaften angeflogen. Es gibt Direktflüge aus verschiedenen Städten in den USA, Kanada, Asien und anderen Teilen der Welt. Bei der Buchung solltest du nach familienfreundlichen Flugoptionen suchen, die möglicherweise Kinderunterhaltung an Bord und andere Annehmlichkeiten bieten.
  2. Kreuzfahrt: Eine alternative Möglichkeit, nach Honolulu zu gelangen, ist eine Kreuzfahrt. Es gibt Kreuzfahrtlinien, die Hawaii-Route anbieten und in Honolulu anlegen. Dies kann eine unterhaltsame Option für Kinder sein, da sie die Annehmlichkeiten und Aktivitäten an Bord des Schiffes genießen können, während sie verschiedene Inseln erkunden.
  3. Fähre: Eine weniger häufig genutzte, aber dennoch mögliche Option ist die Anreise mit der Fähre. Es gibt Fährverbindungen von einigen benachbarten Inseln wie Maui und Kauai nach Honolulu. Dies kann eine malerische und entspannte Art sein, um mit Kindern zu reisen und die Schönheit des Pazifiks zu genießen.
Unabhängig von der gewählten Reisemethode ist es wichtig, im Voraus zu planen und Tickets frühzeitig zu buchen. Wenn du mit Kindern reist, solltest du auch die entsprechenden Reisevorbereitungen treffen, wie zum Beispiel das Packen von Snacks, Unterhaltungsmöglichkeiten und anderen Dingen, die während der Reise benötigt werden könnten.

Honolulu Reiseführer für Familien mit Kindern

HONOLULU REISEFÜHRER: Ein umfassender Reisebegleiter, um die versteckten Juwelen, kulturellen Wunder und unberührten Strände der Aloha-Stadt mit ... zu erkunden (MONIKAs Reisebegleiter)
16,04 €*
HONOLULU REISEFÜHRER: Ein umfassender Reisebegleiter, um die versteckten Juwelen, kulturellen Wunder und unberührten Strände der Aloha-Stadt mit ... zu erkunden (MONIKAs Reisebegleiter)
16,04 €*
Lonely Planet Honolulu Waikiki & Oahu 6: Perfect for exploring top sights and taking roads less travelled (Travel Guide)
16,89 €*
Lonely Planet Honolulu Waikiki & Oahu 6: Perfect for exploring top sights and taking roads less travelled (Travel Guide)
16,89 €*
MARCO POLO Reiseführer Hawaii: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App
14,00 €*
MARCO POLO Reiseführer Hawaii: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App
14,00 €*
DK Eyewitness Top 10 Honolulu and O'ahu (Pocket Travel Guide)
11,70 €*
DK Eyewitness Top 10 Honolulu and O'ahu (Pocket Travel Guide)
11,70 €*
Honolulu von Oben

Welches sind die besten Reisezeiten für einen Besuch in Honolulu?

Die besten Reisezeiten für einen Besuch in Honolulu sind normalerweise in den Monaten April, Mai, September und Oktober. Diese Monate fallen in die Zwischensaison und bieten angenehmes Wetter sowie weniger Besucher. Hier sind einige Gründe, warum diese Monate ideal für einen Besuch sind:
  1. Angenehmes Wetter: Im Frühling (April, Mai) und Herbst (September, Oktober) ist das Wetter in Honolulu in der Regel warm und trocken. Die Temperaturen liegen normalerweise zwischen 24°C und 29°C, und die Luftfeuchtigkeit ist relativ niedrig. Es gibt weniger Regen und das Meerwasser ist warm genug zum Schwimmen und Schnorcheln.
  2. Geringere Besucherzahlen: In den Monaten April, Mai, September und Oktober ist es in Honolulu weniger überfüllt als in den Hauptreisezeiten wie den Sommerferien oder den Wintermonaten. Dies bedeutet kürzere Wartezeiten an touristischen Orten, weniger Menschenmengen an den Stränden und eine insgesamt entspanntere Atmosphäre.
  3. Attraktive Preise: Da es sich um die Zwischensaison handelt, bieten viele Hotels und Fluggesellschaften in dieser Zeit attraktive Preise und Sonderangebote an. Du kannst also möglicherweise Unterkünfte zu günstigeren Preisen buchen und von Rabatten bei Flugtickets profitieren.
Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Honolulu das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel ist und auch während der Zwischensaison besucht wird. Es kann immer noch etwas Tourismus geben, insbesondere an Wochenenden und Feiertagen. Es wird empfohlen, deine Reise frühzeitig zu planen und Reservierungen vorzunehmen, um sicherzustellen, dass du die besten Angebote erhältst und deine bevorzugten Aktivitäten und Unterkünfte verfügbar sind.

Orte in Honolulu die besonders kinderfreundlich sind

Es gibt viele kinderfreundliche Orte in Honolulu, die Familien mit Kindern genießen können. Hier sind einige der Top-Orte, die besonders für Kinder geeignet sind:
  1. Waikiki Beach: Der berühmte Waikiki Beach ist ein beliebtes Ziel für Familien. Hier können Kinder im seichten Wasser planschen, Sandburgen bauen und im weichen Sand spielen. Es gibt auch eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten, wie zum Beispiel Surfunterricht für ältere Kinder.
  2. Honolulu Zoo: Der Honolulu Zoo ist ein unterhaltsamer Ort für Kinder jeden Alters. Hier können sie exotische Tiere aus der ganzen Welt sehen und mehr über ihre Lebensräume lernen. Es gibt auch spezielle Veranstaltungen und interaktive Programme, die speziell für Kinder konzipiert sind.
  3. Waikiki Aquarium: Das Waikiki Aquarium bietet eine faszinierende Unterwasserwelt, die Kinder begeistern wird. Sie können bunte Fische, Seepferdchen, Meeresschildkröten und andere Meereslebewesen sehen. Es gibt auch pädagogische Programme und interaktive Ausstellungen für Kinder.
  4. Children's Discovery Center: Das Children's Discovery Center ist ein interaktives Museum, das speziell für Kinder entwickelt wurde. Es bietet zahlreiche Aktivitäten und Exponate, die das Lernen und die Kreativität fördern. Kinder können sich hier verkleiden, Rollenspiele machen, wissenschaftliche Experimente durchführen und vieles mehr.
Bei der Wahl der Orte, die man mit Kindern meiden sollte, gibt es keine spezifischen Orte in Honolulu, die unbedingt gemieden werden sollten. Es ist jedoch wichtig, bestimmte Sicherheitsvorkehrungen zu treffen und auf die Bedürfnisse der Kinder zu achten. Einige Aktivitäten oder Orte mit hohem Wellengang oder steilen Klippen sollten möglicherweise vermieden werden, um die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten. Es ist auch ratsam, auf die Altersbeschränkungen und Empfehlungen für bestimmte Aktivitäten zu achten, um sicherzustellen, dass sie für das Alter der Kinder geeignet sind.

Fazit & Empfehlung

Honolulu ist ein hervorragender Ort für einen Familienurlaub mit Kindern. Die Stadt bietet eine Vielzahl kinderfreundlicher Aktivitäten und Attraktionen, darunter wunderschöne Strände, interaktive Museen, Zoos und Aquarien. Das warme Klima, die freundliche Atmosphäre und die vielfältige Kultur machen Honolulu zu einem einzigartigen Reiseziel für Familien. Es gibt auch eine breite Auswahl an familienfreundlichen Unterkünften und Restaurants, die auf die Bedürfnisse von Kindern eingehen. 

Wir empfehlen Honolulu als ein ausgezeichnetes Reiseziel für einen Urlaub mit Kindern. Die Stadt bietet eine ideale Mischung aus Spaß, Bildung und Abenteuer für die ganze Familie. Die Strände sind sicher und bieten Möglichkeiten zum Spielen und Schwimmen. Die verschiedenen Museen und interaktiven Einrichtungen sorgen für unterhaltsame Lernmomente. Außerdem bietet Honolulu eine sichere und freundliche Umgebung, in der sich Familien wohl fühlen können.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass man bei der Reiseplanung auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen der Kinder eingehen sollte. Es kann auch sinnvoll sein, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten im Voraus zu recherchieren und zu buchen, um sicherzustellen, dass sie für das Alter der Kinder geeignet sind. Mit einer guten Planung und Vorbereitung bietet Honolulu eine unvergessliche und bereichernde Erfahrung für die ganze Familie.
Fabio Klein
Fabio Klein ist Autor des Magazins kinder-aktuell.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen alle relevanten Themen rund ums Kind vor.

Neu im Magazin

Babybett als Beistellbett

Die Wahl des ersten Bettes für Ihr Neugeborenes ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die...

Kletterbogen mit Kissen und Rutsche: Ein ultimatives Spielgerät für Kinder

Kinder haben einen natürlichen Drang zu erkunden, zu klettern und zu rutschen, was ihre k&ou...

Freizeitpark Efteling

Als der führende Freizeitpark in den Niederlanden erfreut sich Efteling einer großen B...

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.