Linz mit Kindern erleben

Linz mit Kindern erleben

25. Mai 2024 / Fabio Klein
Linz ist eine Stadt in Oberösterreich und die drittgrößte Stadt Österreichs. Die Stadt hat eine reiche Geschichte und Kultur, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Heute ist Linz eine moderne Stadt mit einer vielseitigen Kulturszene und vielen Freizeitmöglichkeiten. Linz ist auch bekannt für seine Architektur und innovative Technologien, was es zu einem wichtigen Zentrum für Kunst, Design und Technologie macht. Die Stadt hat auch viele Parks und Grünflächen, die sich perfekt für Freizeitaktivitäten und Entspannung eignen.

Die 6 besten Aktivitäten in Linz bei guten Wetter

Hier sind 6 der besten Aktivitäten, die man bei gutem Wetter in Linz unternehmen kann:
  1. Besuch des Pöstlingbergs: Eine Fahrt mit der Pöstlingbergbahn führt auf den höchsten Punkt von Linz, wo man einen atemberaubenden Blick auf die Stadt genießen kann.
  2. Spaziergang durch den Botanischen Garten: Der Botanische Garten in Linz ist ein wunderschöner Ort für einen Spaziergang und bietet eine Vielzahl von Pflanzen und Blumen.
  3. Radtour entlang der Donau: Linz ist eine Fahrrad-freundliche Stadt und es gibt viele Radwege entlang der Donau, die sich perfekt für eine Fahrradtour eignen.
  4. Picknick im Stadtpark: Der Stadtpark in Linz ist ein großer öffentlicher Park, der sich perfekt für ein Picknick oder eine entspannte Zeit im Freien eignet.
  5. Besuch des Ars Electronica Centers: Das Ars Electronica Center ist ein Museum für Medienkunst und Technologie und bietet viele interaktive Ausstellungen und Aktivitäten für Kinder und Erwachsene.
  6. Bootsfahrt auf der Donau: Eine Bootsfahrt auf der Donau ist eine schöne Möglichkeit, die Stadt und die Umgebung vom Wasser aus zu erkunden.
Diese Aktivitäten bieten eine Mischung aus kulturellen, landschaftlichen und unterhaltsamen Erlebnissen und sind ideal für einen sonnigen Tag in Linz.
Stadt Linz

Die 4 besten Aktivitäten in Linz bei schlechtem Wetter

Hier sind vier der besten Aktivitäten, die man bei schlechtem Wetter in Linz unternehmen kann:
  1. Besuch des Ars Electronica Centers: Das Ars Electronica Center ist ein Museum für Medienkunst und Technologie und bietet viele interaktive Ausstellungen und Aktivitäten für Kinder und Erwachsene.
  2. Besuch des Schlossmuseums Linz: Das Schlossmuseum Linz ist ein kulturelles Highlight der Stadt und bietet eine beeindruckende Sammlung von historischen Artefakten und Kunstwerken.
  3. Shopping im Einkaufszentrum PlusCity: Das Einkaufszentrum PlusCity bietet eine breite Auswahl an Geschäften, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten und ist ein idealer Ort, um einen regnerischen Tag zu verbringen.
  4. Entspannung im Wellnessbereich: Viele Hotels und Spas in Linz bieten einen Wellnessbereich, der mit Saunen, Dampfbädern und Pools ausgestattet ist, was ein perfekter Ort ist, um sich an einem verregneten Tag zu entspannen und zu erholen.
Diese Aktivitäten bieten eine Mischung aus kulturellen, unterhaltsamen und entspannenden Erlebnissen und sind ideal für einen Tag mit schlechtem Wetter in Linz.

So reisen Sie mit der Familie nach Linz

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um nach Linz mit Kindern zu reisen:
  1. Mit dem Auto: Linz ist gut an das österreichische Autobahnnetz angeschlossen und kann über die A1, A7 oder A25 erreicht werden.
  2. Mit dem Zug: Linz hat einen Hauptbahnhof mit Verbindungen zu vielen Städten in Österreich und Europa. Es gibt auch einen direkten Railjet-Service von Wien nach Linz, der etwa eine Stunde dauert.
  3. Mit dem Flugzeug: Der Flughafen Linz bietet Flüge zu verschiedenen europäischen Zielen an und ist nur etwa 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt.
  4. Mit dem Bus: Es gibt mehrere Buslinien, die Linz mit anderen Städten in Österreich und Europa verbinden.
Wenn Sie mit Kindern reisen, kann es am bequemsten sein, mit dem Auto oder Zug zu reisen, da Sie Ihre Reise flexibel gestalten und leichter Gepäck und Ausrüstung transportieren können. Eine Alternative kann auch ein Flug sein, aber hier müssen Sie möglicherweise auf zusätzliche Transportmöglichkeiten wie Taxis oder Mietwagen zurückgreifen, um vom Flughafen ins Stadtzentrum zu gelangen.

Linz Reiseführer für Familien mit Kindern

Reise Know-How CityTrip Linz: Reiseführer mit Stadtplan und kostenloser Web-App
14,95 €*
Reise Know-How CityTrip Linz: Reiseführer mit Stadtplan und kostenloser Web-App
14,95 €*
Linz abseits der Pfade: Eine etwas andere Reise durch die Stadt an der Donau
14,90 €*
Linz abseits der Pfade: Eine etwas andere Reise durch die Stadt an der Donau
14,90 €*
Reise Know-How CityTrip Linz: Reiseführer mit Stadtplan und kostenloser Web-App
14,95 €*
Reise Know-How CityTrip Linz: Reiseführer mit Stadtplan und kostenloser Web-App
14,95 €*
111 Orte für Kinder in und um Linz, die man gesehen haben muss: Reiseführer
18,00 €*
111 Orte für Kinder in und um Linz, die man gesehen haben muss: Reiseführer
18,00 €*
Pöstlingberg in Linz bei Nebel

Welches sind die besten Reisezeiten für einen Besuch in Linz?

Die beste Reisezeit für einen Besuch in Linz hängt von den individuellen Vorlieben und Interessen ab. Im Allgemeinen ist die beste Zeit, um Linz zu besuchen, von Mai bis September, wenn die Temperaturen mild sind und die meisten Touristenattraktionen und Freizeitmöglichkeiten geöffnet sind. Während des Sommers gibt es auch viele Festivals und Veranstaltungen, die in der Stadt stattfinden, wie zum Beispiel das Donauinselfest im Juni und das Pflasterspektakel im Juli. Im Winter kann Linz auch eine besondere Atmosphäre bieten, mit Weihnachtsmärkten und festlicher Dekoration. Es ist jedoch zu beachten, dass die Temperaturen kälter sein können und einige Outdoor-Aktivitäten wetterbedingt eingeschränkt sein können.

Orte in Linz die besonders kinderfreundlich sind

Hier sind einige kinderfreundliche Orte in Linz, die Sie besuchen können:
  1. Ars Electronica Center: Das Ars Electronica Center ist ein Museum für Medienkunst und Technologie, das viele interaktive Ausstellungen und Aktivitäten für Kinder und Erwachsene bietet.
  2. Botanischer Garten Linz: Der Botanische Garten Linz ist ein schöner Ort, um die Natur zu erkunden und bietet viele Pflanzenarten, die Kinder interessant finden können.
  3. Tiergarten Linz: Der Tiergarten Linz ist ein Zoo, der viele Tiere aus der ganzen Welt beherbergt. Es gibt auch einen Streichelzoo, in dem Kinder Tiere hautnah erleben können.
  4. Pöstlingbergbahn: Die Pöstlingbergbahn ist eine historische Zahnradbahn, die eine Fahrt zum Pöstlingberg bietet. Hier finden Sie einen schönen Panoramablick auf Linz und eine Aussichtsplattform, auf der Kinder die Stadt von oben sehen können.
  5. Linzer Grottenbahn: Die Linzer Grottenbahn ist eine unterirdische Bahn, die durch eine künstliche Grotte fährt und eine interaktive Geschichte erzählt.
Orte, die Sie möglicherweise mit Kindern meiden sollten, sind eher abhängig von den individuellen Bedürfnissen und Interessen Ihrer Kinder. Es gibt jedoch einige Bereiche, die möglicherweise nicht so kinderfreundlich sind, wie beispielsweise Bars und Nachtleben. Es ist auch zu beachten, dass einige der historischen Stätten und Museen in Linz möglicherweise nicht so interessant für sehr junge Kinder sind.

Fazit & Empfehlung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Linz eine großartige Stadt ist, um mit Kindern zu besuchen. Es gibt viele kinderfreundliche Orte wie den Tiergarten Linz, das Ars Electronica Center und die Pöstlingbergbahn, die Spaß und Bildung bieten können. Es gibt auch viele Parks und Grünflächen, in denen Kinder spielen und sich austoben können.

Darüber hinaus ist Linz eine Stadt mit einer reichen Geschichte und Kultur, die sowohl für Erwachsene als auch für Kinder interessant sein kann. Es gibt viele Museen, Theater und kulturelle Veranstaltungen, die besucht werden können.

Die Stadt ist auch gut erreichbar mit verschiedenen Transportmitteln wie Auto, Bahn und Flugzeug, was die Anreise erleichtert.

Alles in allem ist Linz ein empfehlenswertes Ziel für einen Familienurlaub und bietet viele Möglichkeiten für Unterhaltung, Bildung und Entspannung.
Fabio Klein
Fabio Klein ist Autor des Magazins kinder-aktuell.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen alle relevanten Themen rund ums Kind vor.

Neu im Magazin

Die besten 8 Pop-it Spielzeuge für Kinder

Schon im Jahre 1975 erfanden Familie Coster sehr viele Spiele, darunter auch den ersten Prototyp ...

Zeitumstellung Sommerzeit Kindern erklären

Hier sind einige Tipps, wie man einem Kind die Zeitumstellung auf die Sommerzeit erklären ka...

Die 7 sinnvollsten Regale fürs Kinderzimmer

Ein Regal ist eine sinnvolle Anschaffung, wenn man nicht jeden Tag Dinge suchen möchte. Ein ...

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.